We use cookies to improve your online experience. For information on the cookies we use and for details on how we process your personal information, please see our cookie policy . By continuing to use our website you consent to us using cookies.

Motsu-ji-Tempel

Motsu-ji-Tempel_1
Motsu-ji-Tempel_2
Motsu-ji-Tempel_3
Motsu-ji-Tempel_4
Motsu-ji-Tempel_1 Motsu-ji-Tempel_2 Motsu-ji-Tempel_3 Motsu-ji-Tempel_4

©AFLO

Der Motsu-ji-Tempel wurde von dem Mönch Jikaku Daishi im Jahre 850 gegründet. Am Ende der Heian-Zeit bauten der zweite und dritte Herrscher von Oshu Fujiwara, Motohira und Hidehira, die großen Tempelgebäude einschließlich des Kondo Enryuji-Tempels und des Kashoji-Tempels. Insgesamt umfasste das Komplex 40 Tempelgebäude und Unterkünfte für 500 Mönche, was ihm den Ruf einbrachte, ein heiliger Boden ohne seinesgleichen in Japan zu sein.

Adresse

58 Hiraizumi aza oosawa, Hiraizumi-cho, Nishi-iwai Gun, Iwate

Zugang

  • Etwa 15 Min. zu Fuß ab JR-Bhf. Hiraizumi
    Nehmen Sie den Hiraizumi-cho Schleifenbus (Run-Run) ab Hiraizumi Ekimae, und steigen Sie bei Motsuji (3 Min.) aus

Öffnungszeiten

5. März - 4. November: 8:30-17:00  5. November - 4. März: 8:30-16:30

Geschlossen

Keine

Website

http://www.motsuji.or.jp/en/

Beste Jahreszeit

Ganzjährig

Punkt

繧ケ繝昴ャ繝亥錐

Interessante Orte in der Nähe

Teilen Sie diese Seite!

Transport

Landschaftlich reizvolle Strecken

Andere attraktive Routen

Bewertungen von Reisenden

COPYRIGHT © TOHOKU × TOKYO ALL RIGHTS RESERVED.

Back to Top