We use cookies to improve your online experience. For information on the cookies we use and for details on how we process your personal information, please see our cookie policy . By continuing to use our website you consent to us using cookies.

Trauerkirschen entlang den Ruinen der Nichu-Sen Bahnstrecke

Trauerkirschen entlang den Ruinen der Nichu-Sen Bahnstrecke_1
Trauerkirschen entlang den Ruinen der Nichu-Sen Bahnstrecke_2
Trauerkirschen entlang den Ruinen der Nichu-Sen Bahnstrecke_3
Trauerkirschen entlang den Ruinen der Nichu-Sen Bahnstrecke_4
Trauerkirschen entlang den Ruinen der Nichu-Sen Bahnstrecke_1 Trauerkirschen entlang den Ruinen der Nichu-Sen Bahnstrecke_2 Trauerkirschen entlang den Ruinen der Nichu-Sen Bahnstrecke_3 Trauerkirschen entlang den Ruinen der Nichu-Sen Bahnstrecke_4

©AFLO

Die Nichu-Sen ist eine Eisenbahn, die Kitakata Bahnhof und Atsushio Bahnhof verbindet. Als die Strecke 1984 stillgelegt wurde, wurde sie als Fußgänger- und Fahrradweg saniert. Entlang der ca. 3 km langen Strecke wurden tausend Trauerkirschen gepflanzt. Viele Menschen kommen hier Ende April zu Besuch, was die beste Zeit ist, um die herrlichen Reihen der Kirschblüte zu sehen. Eine Dampflokomotive steht mitten auf dem Fußweg und ist ein beliebter Ort für Erinnerungsfotos.

Adresse

Aza Suwa-Oshikirihigashi, Kitakata City, Fukushima

Zugang

  • Ca. 3 Min. zu Fuß vom JR-Bhf. Kitakata

Öffnungszeiten

Geschlossen

Website

Beste Jahreszeit

Apr.

Punkt

Da Ende April die beste Zeit zum Betrachten der Kirschblüten ist, ist diese Gegend sehr belebt. Wenn Sie die ganze Strecke gehen wollen, empfehlen wir, den Besuch etwas früher zu planen.
繧ケ繝昴ャ繝亥錐

Interessante Orte in der Nähe

Teilen Sie diese Seite!

Transport

Landschaftlich reizvolle Strecken

Andere attraktive Routen

Bewertungen von Reisenden

COPYRIGHT © TOHOKU × TOKYO ALL RIGHTS RESERVED.

Back to Top